Wie man mit Zitrone Gewicht verliert

Wie man mit gekochter Zitrone Gewicht verliert?



Zitrone hat eine fettverbrennende Eigenschaft. Deshalb ist es in Diätlisten verfügbar. Es gibt viele Möglichkeiten wie Zitronenkuren, Zitronenwasser und das Abnehmen mit gekochter Zitrone. Es ist eine Quelle für Vitamin C und ein guter Ödementferner.

 Gewichtsverlust durch Trinken von Zitronenwasser

 Zitrone hat eine blutdruckausgleichende Funktion und reduziert den Fettanteil im Körper. Wenn es auf nüchternen Magen getrunken wird, stellt es die Mineralien und Vitamine wieder her, die der Körper nachts verloren hat. Es kann morgens auf nüchternen Magen eingenommen werden. Es kann auch nachts vor dem Schlafengehen eingenommen werden. Aber zu viel Zitrone zu konsumieren kann Ihrem Körper schaden. Wenn Sie Beschwerden haben, sollte es nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt versucht werden. Das Wasser, mit dem Sie die Zitrone auspressen, sollte lauwarm sein. Wenn gewünscht, kann manchmal Petersilie für einen anderen Geschmack hinzugefügt und durch eine Küchenmaschine gegeben werden. Mit Zitronenwasser können Sie energiegeladener in den Tag starten. Es hilft Ihnen bei der Verdauung und erleichtert die Verdauung. Wenn Sie Verstopfungsprobleme haben, hilft es, Ihr Problem zu lösen. Es deckt den Bedarf Ihres Körpers an Vitamin C. Es hilft bei der Entfernung von Giftstoffen aus dem Körper. Vor allem hilft es beim Abnehmen.

 Abnehmen mit gekochter Zitrone

 Wird es auf nüchternen Magen getrunken, erzeugt es einen Entgiftungseffekt im Körper und zerstört die Bakterien im Darm. Es beschleunigt die Fettverbrennung und reinigt den Körper von Mikroben. Es hilft auch beim Abnehmen, indem es die Fettverbrennung beschleunigt. Es ist auch sehr wirksam gegen Ödeme im Körper.

 Zutaten für Schlankheitskur mit gekochter Zitrone

5 Zitronen

5 Knoblauchzehen

1 Stück Ingwer

2 Liter Wasser

1 Teelöffel gemahlener Zimt

Schlankheitskur mit gekochter Zitrone

 Die Schalen der Zitronen werden geschält. Die Säfte der geschälten Zitronen werden in eine Schüssel gepresst und das Fruchtfleisch auf einen Teller gebracht. Der Knoblauch wird geschält. Ingwerschale wird geschält. Es wird in eine Schüssel gegeben und in einer Küchenmaschine zerkleinert und gut gemischt. Wasser in einen Topf zum Kochen bringen. Wenn das Wasser kocht, werden alle Zutaten, nämlich Zitronensaft, Zitronenmark, Zimtpulver, zerdrückter Knoblauch und Ingwer weggeworfen. Alle Zutaten werden 10 Minuten bei schwacher Hitze gekocht. Nach dem Kochen wird es vom Herd genommen. Es wird abkühlen gelassen. Nach dem Abkühlen kann es in einen Krug oder eine Flasche gefüllt werden. Es wird morgens auf nüchternen Magen getrunken. Guten Appetit.

(Ein Glas Limonade kann zwischen den Mahlzeiten konsumiert werden. Obwohl Zitrone viele Vorteile hat, kann zu viel für unseren Körper schädlich sein. Es sollte vorsichtig konsumiert werden.)

optionSpeed.com Startseite

Latest Article